Bears on Tour

Bremen – Kwilcz (584 Km mit dem Motorrad)

Patrick Lis:

Das Abenteuer hat uns wieder. Pünktlich um 8:30 in der Frühe sind Malte, Jannis und ich aus Bremen gestartet. Die Autobahn, zunächst leer, dann regnerisch und später sehr voll, ist immer ein notwendiges Übel, um an die ausgesuchte Destination zu gelangen.

Trotz einiger Staus ging es zum Schluss doch recht flott voran.
ein schotteriger Pfad führt zum Landgut von Sophia

ein schotteriger Pfad führt zum Landgut von Sophia

Als wir in Polen die Autobahn verlassen haben, unser heutiges Nachtlager fest im Blick, wurden wir mit schön geschwungenen Straßen verwöhnt. Mitten im Sierakowski Park gelegen sind wir unweit von Kwilcz gelandet. Der pittoreske Hof, inmitten von Natur und Seen gelegen, wird von Sophia geleitet, die uns gleich mit lokalen Spezialitäten begrüßt hat. Gurken aus eigenem Anbau und der Schnaps, als Aperitif fürs Grillen hinterher.

Das Wetter passt, die Zelte stehen. Morgen beginnt die erste Offroadetappe – wir sind gespannt!








Quelle

Schreibe einen Kommentar